Datum/Zeit
Date(s) - 01.04.2019 - 29.04.2019
15:00 - 16:00

Veranstaltungsort
VHS Raum

Kategorien


(auch mit oder nach einer Krankheit)

„Ich weiß es – aber es fällt mir gerade nicht ein“.

Wenn z.B. immer wieder Geschehnisse entfallen, die sich vor kurzem ereignet haben, oder wenn Bekannte einen darauf aufmerksam machen, dass man immer wieder Sätze wiederholt, dann sollte etwas für das Gedächtnis getan werden.

Hirnleistungstraining bedeutet das gezielte Training aller geistigen Fähigkeiten, wie das Wahrnehmen, die Aufmerksamkeit, das Gedächtnis und die Informationsverarbeitung zur Erhaltung der geistigen Leistungsfähigkeit für mehr Lebensqualität und Selbstständigkeit.

In kleinen Gruppen kann die geistige Leistungsfähigkeit in spielerischer Form nachhaltig verbessert werden.

Nähere Informationen bei der Kursleitung unter Tel. 0160/ 5577 133.

Leitung:                      Doris Metzger, ausgebildete Gedächtnistrainerin für Gesunde und Fachkraft für Hirnleistungstraining für Kranke.

Beginn:                       Montag, 01.04.2019,  15.00-16.00 Uhr

Ort:                             VHS-Raum, Bahlinger Weg 12, Endingen

Gebühr:                     € 35,00 für 5 Termine


INFO

Bei mehreren Teilnehmern bitte die Namen im Kommentarfeld eintragen!
Einige Kurse können auch noch nach Kursbeginn gebucht werden, bitte rufen Sie uns an, wir informieren Sie gerne. Telefon 07642 1052 + 1053

Kursteilnehmer

Die Veranstaltung ist möglicherweise ausgebucht. Bitte rufen Sie uns an, eventuell können wir Zusatztermine anbieten.

SS19 1.1.11 Hirnleistungstraining für Menschen mit Gedächtnisstörungen