Datum/Zeit
Date(s) - 06.04.2019
10:00 - 12:30

Veranstaltungsort
St. Michaels-Kapelle Freiburg

Kategorien


In Kooperation mit der VHS Nördlicher Breisgau

Bei einem Rundgang werden Sie in die Geschichte der Stadt Freiburg und ihrer alten Familien eingeführt. Inmitten der betriebsamen Stadt liegt diese Oase der Ruhe mit alten Bäumen und stillen Gräbern, die von einfachen Leuten und berühmten Namen erzählen. Sie besichtigen auch den Totentanz der Michaelskapelle und ihre einzigartigen sogenannten Klosterarbeiten im Innenraum. Die Führerin arbeitet seit vielen Jahren im Kunsthandwerksbereich „Klosterarbeiten“ und vermittelt dazu anschaulich fachkundige Erklärungen.

Leitung:          Ursula Krusekamp

Treffpunkt:     St. Michaels-Kapelle, Johanniterstraße 13, Friedhofskapelle des Alten Friedhofs

Termin:           Samstag, 06.04.2019,  10.00-12.30 Uhr

Gebühr:          € 12,00


INFO



Bei mehreren Teilnehmern für einen Kurs, bitte die zusätzlichen Teilnehmernamen im Kommentarfeld eintragen.

Einige Kurse können auch noch nach Kursbeginn gebucht werden, bitte rufen Sie uns an, wir informieren Sie gerne.

Kursteilnehmer

€12,00


SS19 1.3.01 Führung über den alten Friedhof in Freiburg