Datum/Zeit
Date(s) - 05.11.2018 - 03.12.2018
19:30 - 21:45

Veranstaltungsort
Werkstatt Uta Keßler-Pfister

Kategorien


Entdecken Sie, was unsere römischen Ahnen am Kaiserstuhl schon kannten: Das älteste Handwerk seit der Sesshaftwerdung. Erleben Sie mit Spannung, wie durch Technik der Hände ohne viel Kraft Tolles entstehen kann. Wir erlernen die Grundschritte des Drehens und formen z.B. den eigenen Kaffeebecher, die Müslischale u.v.m. Für die Fortgeschrittenen besteht die Möglichkeit zu plastizieren oder die Aufbautechnik mit Ton zu erlernen. Außerdem können Sie mithilfe der Plattentechnik verschiedene Körper formen und bedrucken. Bitte Schürze und Handtuch mitbringen.

Leitung:          Uta Keßler-Pfister, Keramikmeisterin

Beginn:           Montag, 05.11.2018, 19.30-21.45 Uhr

Ort:                 Werkstatt Burgstraße 11a, Endingen

Gebühr:         € 70,00  für 5 Abende zzgl. Materialkosten

Maximal 6 Personen!


INFO



Bei mehreren Teilnehmern für einen Kurs, bitte die zusätzlichen Teilnehmernamen im Kommentarfeld eintragen.

Einige Kurse können auch noch nach Kursbeginn gebucht werden, bitte rufen Sie uns an, wir informieren Sie gerne.

Kursteilnehmer

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

4.2.06 Töpfern an der Scheibe