Datum/Zeit
Date(s) - 19.01.2021
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Katholisches Gemeindehaus Riegel

Kategorien


Informationsveranstaltung zum Schutz vor sexueller Gewalt. Es gibt kein Verhalten, durch das Vertrauen nachhaltiger zerstört wird als durch sexuellen Missbrauch und dadurch, dass dieses Verhalten auch von kirchlichen Verantwortlichen übergangen und vertuscht wurde. Der Umgang der Kirchen mit dem Thema des sexuellen Missbrauchs durch Mitarbeitende im Bereich von Kirche und Caritas beschäftigt viele Menschen – innerhalb und außerhalb kirchlicher Strukturen.

Die Informationsveranstaltung will zeigen, welche Maßnahmen ergriffen werden, um Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sichere Räume zur Verfügung zu stellen, in denen sie sich wohl fühlen und sich entfalten können.

 

Leitung: Barbara Hipp, Präventionsbeauftragte der Seelsorgeeinheit Nördlicher

Kaiserstuhl (Senoka)

Georg Mattes, Pastoralreferent der Senoka

Judith Pfuhl, Präventionsfachkraft im Erzbischöflichen Seelsorgeamt Freiburg

Silke Wissert, Diözesane Präventionsbeauftragte des Erzbistums

Freiburg.

Termin:                   Dienstag, 19.01.2021, 19.30 Uhr

Ort:                         Katholisches  Gemeindehaus Riegel

Gebühr: Spendenkasse

WS20 1.4.03 Mit mir doch nicht!